Forum 24 Ulm

Zur Startseite

Programm Oktober 2019 - Juni 2020

Download als PDF - Programm 2019/2020

   
Do., 21. November 2019, 19.30 Uhr Digitalisierung, Smart City und 5G, Vortrag und Gespräch mit Peter Hensinger ...Details
Mi., 15. Januar 2020, 20.00 Uhr Johann Sebastian Bach und der Tierkreis, Konzert und Vortrag mit Steffen Hartmann, Hamburg ...Details
Mi., 5. Februar 2020, 19.30 Uhr Belastete Umwelt und gefährdetes Klima, Vortrag und Gespräch mit Anton Kimpfler, Schriftsteller, Freiburg i.Br. ...Details
Sa., 21. März 2020, 14.30 - 19.00 Uhr Krieg und Frieden in den menschlichen Beziehungen, Seminar mit Ansgar Liebhart und Anton Kimpfler ...Details
Di., 19. Mai 2020, 19.30 Uhr Impfen – Wann? Vortrag und Gespräch mit Georg Soldner ...Details
Di., 23. Juni 2020, 20.00 Uhr Das Wesen der digitalen Medien, Vortrag und Gespräch mit Johannes Greiner, Aesch bei Dornach (CH) ...Details
Impressum  

Digitalisierung, Smart City und 5G
Die Folgen für Mensch und Umwelt
Zunehmende Strahlenbelastung und digitale Überwachung gefährden unsere Gesundheit, die Demokratie und das Klima.

Vortrag und Gespräch mit Peter Hensinger
www.diagnose-funk.org
Donnerstag, 21. November 2019, 19.30 Uhr
Haus der Begegnung, Grüner Hof 7, Ulm, Großer Saal
Eintritt € 9,- (erm. € 7,-), Abendkasse ab 18.30 Uhr
Vorverkauf ab 10. Oktober 2019:
SÜDWEST PRESSE, Frauenstr. 77, Ulm, Mo.-Fr. 8.30 – 18.00, Sa. 9.00 – 13.00 Uhr
Veranstalter: Forum 24 Ulm in Kooperation mit dem Haus der Begegnung


Johann Sebastian Bach und der Tierkreis
Das wohltemperierte Klavier
Dieses Werk, das erstmals alle zwölf Durtonarten und alle zwölf Molltonarten hindurch geht, hat einen geheimnisvollen Aufbau. Dieser Aufbau erweist sich als ein Schlüssel zu einem tieferen Verständnis des Tierkreises. Die zwölf Tonarten des Quintenzirkels haben einen Bezug zu den zwölf Tierkreiszeichen.

Konzert und Vortrag mit Steffen Hartmann, Hamburg (CH)
Mittwoch, 15. Januar 2020, 20.00 Uhr
Waldorfschule Römerstraße 97, Ulm, Zweigraum
Eintritt: € 9,- (erm. € 7,-)
Eine gemeinsame Veranstaltung des Rudolf-Steiner-Zweig und Forum 24 Ulm


Belastete Umwelt und gefährdetes Klima
Wir haben nur eine Erde
Massenhaft Pflanzen und Tiere verschwinden, der Erdboden wird unfruchtbarer und die Luft ist verpestet. Auch bis in klimatische Zerrüttungen reichen die Folgen der modernen, technisch dominierten Zivilisation. Es ist mehr als dringend, Entscheidendes im Verhältnis zum ganzen Erdgeschehen zu verändern.

Vortrag und Gespräch mit Anton Kimpfler, Schriftsteller, Freiburg i.Br.
Mittwoch, 5. Februar 2020, 19.30 Uhr
Haus der Begegnung, Grüner Hof 7, Ulm, Clubraum
Eintritt: € 9,- (erm. € 7,-)


Krieg und Frieden in den menschlichen Beziehungen
Je enger wir miteinander zu tun haben, desto heftiger können individuelle Gegensätze aufeinanderstoßen. Daran gilt es aufzuwachen, um auch mehr in den Blick zu bekommen, was wertvoll ist an anderen Menschen.
Damit das gegenseitige Verhältnis wieder auf einen heilsamen Weg zu bringen ist, braucht es zudem eine Stärkung positiver Kräfte in uns selber.
Psychologische Gesprächsarbeit mit Ansgar Liebhart, Beiträge von Anton Kimpfler und spielerisches Bewegen.

Seminar mit Ansgar Liebhart, Seelsorger und Psychotherapeut, Stuttgart, und Anton Kimpfler, Schriftsteller, Freiburg i.Br.
Samstag, 21. März 2020, 14.30 - 19.00 Uhr
Waldorfschule am Illerblick, Unterer Kuhberg 22, Ulm, Eurythmieraum (im neuen Bau)
Seminargebühr: € 35,- (erm. € 30,-)
Bitte Getränke u. Vesper für die Pausen mitbringen!

Anmeldung: K.-H. Dewitz, 0731/72565604


Impfen – Wann?
Impfentscheidungen im Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalter
Wann sollten wir uns selbst, wann unser Kind impfen lassen? Wann nicht? Diese Frage betrifft nicht nur junge Eltern, sondern ebenso Jugendliche, die schon mit- und selbst entscheiden, sowie junge und ältere Erwachsene.
Impfungen können Einzelne, manche auch die Gemeinschaft vor schweren Krankheiten schützen. Sie beeinflussen die Entwicklung unseres Immunsystems – wie, das hängt vom Impfstoff und vom Impfzeitpunkt ab. Wann geimpft wird, ist so wichtig wie die Frage was und was nicht geimpft wird.
Der erfahrene Münchner Kinderarzt Georg Soldner bietet in seinem Vortrag Fakten, Hintergründe und Entscheidungshilfen zum Thema Impfen.

Vortrag und Gespräch mit Georg Soldner
Dienstag, 19. Mai 2020, 19.30 Uhr
Bürgerhaus Mitte, Schaffnerstr. 17, Ulm
Eintritt € 9,- (erm. € 7,-), Abendkasse ab 18.30 Uhr
Vorverkauf ab 6. April 2020:
SÜDWEST PRESSE, Frauenstr. 77, Ulm, Mo.-Fr. 8.30 – 18.00, Sa. 9.00 – 13.00 Uhr
Veranstalter: Anthroposophische Gesellschaft, Rudolf-Steiner-Zweig Ulm und Forum 24 Ulm.


Das Wesen der digitalen Medien
Der Kampf um die ätherische Welt
Vieles scheint gegenwärtig an die scheinbare Intelligenz der Computer abgegeben zu werden. Wissen wir, was wir da tun? Johannes Greiner versucht die geistigen Hintergründe des Digitalen zu beleuchten. Was ist dieses Silizium? Ohne dieses wäre die Digitalisierung nicht möglich und wie wirkt es auf den Menschen? Welche Auswirkungen hat das Entweder-Oder-Prinzip, auf dem der Computer aufgebaut ist, auf unsere Zivilisation? Welche Elementarwesen und Geister sind damit verbunden? Wie verändern sie sich dadurch? Welche Folgen hat das?

Vortrag und Gespräch mit Johannes Greiner, Musiker, Buchautor und Waldorflehrer, Aesch bei Dornach (CH)
Dienstag, 23. Juni 2020, 20.00 Uhr
Waldorfschule Römerstraße 97, Ulm
Eintritt: € 9,- (erm. € 7,-)
Eine gemeinsame Veranstaltung des Rudolf-Steiner-Zweig und Forum 24 Ulm


Impressum:

Forum 24 Ulm
Karl-Heinz Dewitz
Egginger Weg 12
89077 Ulm
Tel. 0731/72565604

 

Zur Startseite